Produkte

Wintergetreide / céréales d'hiver
Sommergetreide / céréales d'été
Raps / colza
Mais / maïs
Grasmischungen / mélanges d'herbe
Zwischenfrüchte / cultures intermédiaires
Bio Produkte / produits bio

Wintergetreide / céréales d´hiver

Sommergetreide / céréales d'été
Wintergerste / orge d'hiver
Zweizeilig /2-rangs

California

Bianca

Bordeaux

Heroic

Idilic
Winterweizen / blé d'hiver
E - Weizen /qualité E

Barranco

Bernstein

Genius

Kerubino

Messino

Ponticus

Skagen
A - Weizen /qualité A

Asory

Chevalier

Chevignon

Filon

Foxx

KWS Exstase

Patras
B - Weizen /qualité B

Campesino

Colonia

Informer
Wintertriticale / triticale d'hiver
Brehat
Lombardo

Lumaco

Ramdam

Temuco

Tender PZO

Winterroggen / seigle d'hiver
Population

Dukato
Grünschnitt

Protector
                   Traktor
Winterdurum / blé d'hiver dur
Wintergold

LG Nobilis
Winterhafer / avoine d'hiver
Winterspelz (Dinkel) / épeautre
Franckenkorn

Zollernspelz
Winterbohne / féverole d'hiver
Nebraska
Wintererbse / pois d'hiver
Sommergerste / orge d'été
Amidala

Avalon

Klarinette

Prospect

Quench

RGT Planet

Milford
Sommerweizen / blé d'été
KWS Mistral

Lennox

Thybalt
Sommertriticale / triticale d'été
Dublet

Puzon


Team PZO
Sommerhafer / avoine d'été
Apollon

Delfin

Elison

KWS Balios

Lion

Max

Symphony

Yukon

Zorro
Sommerroggen / seigle d'été
Sommererbsen / pois d'été
Astronaute

Dolores (Futtererbse)

Raps / colza
Winterraps / colza d'hiver
Sommerraps / colza d'été
Campino

Makro

Ability
Spezialsorten / spécial
Holli Raps

Erucaraps


Mais / maïs
Die zur Verfügung stehenden Sorten erhalten Sie gerne unter der Nummer:

Nous vous renseignons avec plaisir sur les variétés disponibles au numéro:

(00352) 26 32 33 - 25
Grasmischungen / mélanges d'herbe
Weidemischungen / Dauergrünland
Nachsaat
Mähweide oder reine Schnittnutzung
1. Narbenlücken (25 bis 30%)


2. Unkraut in den Narben
    Hahnenfuß, Löwenzahn, Vogelmiere


3. Unkraut in den Narben
    Ampfer, Bärenklau, Wiesenkerbel


4. Vergraste Narbe
    Jährige Rispe oder Gemeine Rispe (bis ca. 30%)
    Quecke (bis ca. 10%)


5. Vergraste Narbe
    Jährige Rispe oder Gemeine Rispe (über 30%)
    Quecke (über 10%)
Feldfutter
Nachsaat


Selektives Herbizid anwenden und Nachsaat



Totalherbizid und Neuansaat




Unkraut beseitigen (Striegel) und Nachsaat




Totalherbizid und Neuansaat

Zwischenfrüchte / cultures intermédiaires
TerraLife®  Produkte

AquaPro ohne Buchweizen
CoolSeason W

BetaMaxx 30
BetaMaxx 50
BetaMaxx TR
Beta Sola
Futtergreen


Landsberger Gemenge
MaisPro TR
MaisPro TR Greening 30
MaisPro TR Greening 50
N-Fixx50
N-Fixx ohne Buchweizen
Rigol TR


SolaRigol
SolaRigol TR
VitaMaxx TR
WarmSeason
Lippstädter Futtertrio
Hülsenfruchtgemenge

Lux Greening
LuxGreening Mix 1
LuxGreening Mix 2
LuxGreening Mix 3
LuxGreening Mix 6
Einzelkomponenten
Gräser
Deutsches Weidelgras
Bastard Weidelgras
Einjähriges Weidelgras
Welsches Weidelgras
Lieschgras
Wiesenschweidel
Wiesenrispe
andere Gräserarten
Grobleguminosen
Ackerbohnen
Lupinen
Erbsen
Wicken
Feinleguminosen
Alexandrinerklee
Perserklee
Rotklee
Weißklee
sonstige Kleearten
Luzerne
Diverse Zwischenfrüchte
Weisser Senf
Ölrettich
Futterraps
Rübsen
Buchweizen
Phacelia
Sonnenblumen
Öllein
DSV GPS Mischungen
Legu-Hafer GPS
Legu-Hafer GPS Plus WV
We-Ro GPS Plus
Wickroggen GPS
Wickroggen GPS Plus WV
WinterGreen
FutterGas GPS
Gasindex 2401
Gasindex 2405
Humus Plus Mischungen
Humus-Plus Vorsaat
Humus-Plus Spät
Humus-Plus Energie


Bio Produkte / produits bio
Bio Wintergetreide / céréales d'hiver bio
Bio Sommergetreide / céréales d'été bio
Wintergerste
nicht verfügbar

Winterweizen
E-Weizen / qualité E
Govelino Bio                   


Wintertriticale
Ramdam Bio


Winterroggen
Elias Bio
Granat Bio
Protector Bio


Winterspelz (-dinkel)
Zollernspelz Bio



Winterhafer
Vodka Bio


Winterbohnen
Nebraska
Sommerweizen
KWS Sharki Bio
Lennox Bio

Sommergerste
Avalon Bio
RGT Planet Bio

Sommerhafer
Bison Bio

Ivory Bio
Poseidon Bio
Unsere BIO-Kontrollnummer:
Notre numéro de contrôle bio:
LU - Bio - 04
DSV COUNTRY ÖKO-Grasmischungen  / mélanges d'herbes COUNTRY BIO - DSV
Öko Zertifikat der LSG

Certificat Bio LSG



Öko Zertifikat der DSV
Formel für Aussaatmenge (in kg/ha)

TKG × Körner pro m2
Keimfähigkeit 
     


Calcul du débit de semis (en kg/ha)

PMG x grains par m2
capacité de germination
   
BIO-Zertifikate
Formel für Aussaatmengen

Sommererbsen
Astronaut Bio

Sommertriticale
Puzon Bio
LSG LeguGreen Mischungen

- mehrjährig
- einjährig
- Hafer (einjährig)

COUNTRY Grasmischungen  / mélanges d'herbes COUNTRY
COUNTRY Energy

COUNTRY Feldgras

COUNTRY Grünland

COUNTRY Horse

COUNTRY Nachsaat Mischungen
ES Alicia
ES Alicia ist eine sehr früh blühende Rapssorte, die etwa zehn Tage früher blüht im Vergleich zu späten Sorten und fünf Tage früher als mittelspäte Sorten. ES Alicia entwickelt also deutlich früher Knospen und Blüten als die Hauptsorte auf dem Feld. Die Rapsglanzkäfer werden von der frühen Knospen- und Blütenbildung von ES Alicia angezogen und konzentrieren sich auf diese. Die deutlich später blühende Hauptsorte wird verschont.
Das Saatgut ist rot gefärbt, um eine homogene Mischung zu ermöglichen. Diese 100.000 Körner ES Alicia werden mit 1,5 Mio. Körnern der Hauptsorte gemischt, also einer Verteilung von 7 %, gleichmäßig verteilt und ausgesät.
Winter Linienraps vorbeugend gegen Rapsglanzkäfer im Bestand:
KWS Higgins
Teuto
rapool Sortiment

DSV Sortiment
Vodka

Service

BIO-Zertifikate zum Download
Sommerackerbohen / féveroles d'été
Luzernemischung
Heumischung
Maßnahmen zur Grünlandverbesserung
POWERGRAS Qualitätsmischungen
Problem
Lösung
Zwischenfrucht-Mischungen Öko (DSV - TerraLife)
KWS Moselle

Lottie

Sandra


SU Vireni
Mehrzeilig /6-rangs
C -Weizen /qualité C
Pionier

RGT Reform

Rubisko

Spontan
A-Weizen / qualité A
Asory Bio
Nordkap Bio

Ären Partner
am Saatgutberäich zu Lëtzebuerg
ECO Grasmischungen  / mélanges d'herbes ECO
ECO Nachsaat

ECO Feldfutter ohne Klee

ECO Feldfutter mit Klee
DSV Blühmischungen
Brandenburger Bienenweide Greening
Blüh- und Wildmix Nektar und Deckung
Buntbrache AUM Luxemburg - mehrjährig
Buntbrache AUM Luxemburg (Programm 043)
KWS Joyau
Sensation
SU Ecusson
Asellus
Torben
Zollernperle
Flokon